Startseite > Veröffentlichungen

Alberdi, Alfredo (1992): Sarhua, eine andine Comunidad der Indio-Künstler, Übersetzung: Christine Kolbe-Alberdi V., Berlin (Edition Tumi), 135 S.

Das vorliegende Buch berichtet über das Leben, über Sitten und Bräuche sowie die Tradition und Kunst einer indianischen Dorfgemeinschaft in den Anden Perus. Der Leser hat die Möglichkeit, sich über das geschriebene Wort hinaus ein Bild zu machen, indem er die Holztafeln Sarhuas betrachtet und interpretiert. Diese einzigartige Malerei stellt eine kollektive Kunst der Indios dar, die in der Zeremonie des Hausbaus Anwendung findet.

Zwischen 1992 und 1994 fanden diverse Ausstellungen mit zum Teil über 70 Original-Holztafeln der Indio-Künstler in Berlin statt.

Sie können das Buch für 10,- Euro plus Versandkosten erwerben.

Achtung: Restauflage! Nur noch wenige Exemplare erhältlich.

Hier können Sie gleich bestellen...

Alle mit "*" markierten Felder müssen gefüllt werden!

Anzahl á € 10,00*
Vorname*
Nachname*
Straße*
PLZ*
Ort*
Land*
Telefon
Fax
eMail*
Kommentar
Bestellen
Samstag, 16. Dezember 2017 01:22:35Druckansicht